Wandern in Taiwan 2019

14.04.2019 - 27.04.2019

 

Taiwan Rundreise TAI 1, 14.04. - 27.04.2019

Taiwan Rundreise TAI 2, 10.11. - 23.11.2019

 

Taiwan lädt Sie ein, traditionelle Geschichte und moderne Kultur kennen zulernen.

Steile Küstengebirge, zerklüftete Küste aber auch sanfte Hügellandschaften, sowie saftgrüne Teeplantagen und heiße Thermalquellen werden von Ihnen erkundet und bestaunt werden. Einzigartig schlängelt sich die traumhafte Landschaft um den Sonne-Mond-See, die Sie, mit Blick vom Wenwu-Tempel, noch viel besser genießen können. Die ausgiebige Gastfreundlichkeit der Menschen werden Sie bei einem typisch taiwanesischen Abendessen, dem „Special flower dish“ genießen.

Weiteres Highlight dieser Tour wird der letzte Stop in Peking sein. Wer wollte nicht schon immer mal über die Große Mauer von China spazieren oder die traditionelle "Peking Ente" probieren?

 

 

 
 

Taiwan Rundreise TAI 1, 14.04.2019 - 27.04.2019

- -
Hotels der gehobenen Mittelklasse Preis1
Doppelzimmer inkl. Verpflegung lt. Programm 2.997€
Einzelzimmer inkl. Verpflegung lt. Programm 3.649€

Taiwan Rundreise TAI 2, 10.11.2019 - 23.11.2019

- -
Hotels der gehobenen Mittelklasse Preis1
Doppelzimmer inkl. Verpflegung lt. 2.997€
Einzelzimmer inkl. Verpflegung lt. Programm 3.649€

Versicherungen

  1. Preise Pauschalreise pro Person, inkl. Flug/Anreise
    (ggf. exkl. geringem Zuschlag abhängig vom gewählten Ziel).

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab/bis Frankfurt
  • Zubringerflüge ab und an Frankfurt auf Anfrage
  • Übernachtungen in gehobenen Mittelklasse Hotels 
  • Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben (F = Frühstück, M = Mittag, A = Abendessen)
  • Alle Beförderungen, Ausflüge und Transfers in komfortablen Bussen
  • Peking-Aufenthalt auf dem Rückweg mit Besichtigung der Großen Mauer
  • Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder
  • Obligatorische Trinkgelder in Peking für Reiseleiter und Busfahrer inkludiert
  • Ständige deutschsprachige Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseinformationen
 

Wandertag 1-4

1. Tag Anreise
Die Reise beginnt in Frankfurt, wo Sie den Air China Flug nach Taipeh mit Umstieg in Peking antreten.

 

2. Tag Taipeh
Nach der Ankunft in Taipeh um Uhr werden Sie von Ihrer Reiseleitung am Flughafen empfangen. Sie lernen Taipeh auf einer Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Besichtigung kennen. Am Nachmittag checken Sie ins Hotel ein.


3. Tag Taipeh – Sonne-Mond See
Auf der Fahrt zum Sonne-Mond-See ( Sun Moon Lake) machen Sie einen Fotostopp in Sanyi, dem Zentrum für Holzschnitzarbeiten auf Taiwan.
Der smaragdgrün schimmernde Sonne-Mond-See hat seinen Namen auf Grund seiner Form bekommen, die Sonne und Mond ähnelt. Vom Wenwu-Tempel, der Konfuzius und dem Kriegsgott gewidmet ist, haben Sie einen Panoramablick über den See sowie eine grandiose Aussicht von der Tze-en-Pagode („Pagode der kindlichen Pietät“). Ein kleines Ureinwohnerdorf, Tehua Village, entführt Sie in das Alltagsleben der Einwohner. F


4. Tag Sonne-Mond-See – Puli 
Heute fahren Sie zur Qing Jing Farm, von wo aus Sie Ihre erste Wanderung in 1.500 m Höhe unternehmen. Nach der Wanderung fahren Sie weiter nach Puli. Bei einem taiwanesischen Abendessen „special flower dish“ erfahren Sie einiges zur kulinarischen Tradition Taiwans. F/A

Bild 1 von 6
Bild 2 von 6
Bild 3 von 6
Bild 4 von 6
Bild 5 von 6
Bild 6 von 6
Bild 1 von 6 Bild 1 von 6
 

Wandertag 5-8

5. Tag Puli – Alishan
Es geht weiter in die Hochgebirgsregion von Alishan, eine wunderschöne Landschaft mit steilen Bergen, Bambuswäldern, roten Zypressen und Teeplantagen. Hier startet Ihre heutige Wanderung im Alishan National Scenic Area. F


6. Tag Alishan – Foguanshan  Kenting

Auf dem Weg nach Kenting besuchen Sie das Foguanshan-Buddha-Museum in der Stadt Kaohsiung. Das Museum beherbergt eine Zahnreliquie, die vom Begründer des Bud-dhismus stammen soll. Dann führt Sie die Fahrt weiter in den Nationalpark von Kenting an der Südspitze Taiwans. Nach dem Ckeck In können Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden. F


7. Tag Kenting
Im Nationalpark hat sich durch das tropische Klima und die Insellage Taiwans eine ein-zigartige Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren entwickelt. Auf Ihrer heutigen Wanderung können Sie die Flora und Fauna erkunden. Ziele sind der Sheding Park, der Eluanbi Park mit seinem Leuchtturm und das mit Gräsern und Büschen bewachsene Tafelland aus Kalkstein von Longpan mit seinen Klippen zum Meer. F


8. Tag Kenting – Taitung
Weiter führt Sie die Reise nach Taitung an der Küste des Pazifischen Ozeans. Auf der Wanderung erkunden Sie die Zhiben National Forest Recreation Area. Hier gibt es heiße Thermalquellen – packen Sie also Ihre Badekleidung ein. Nach dem Bezug der Zimmer im Hotel steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. F

Bild 1 von 6
Bild 2 von 6
Bild 3 von 6
Bild 4 von 6
Bild 5 von 6
Bild 6 von 6
Bild 1 von 6 Bild 1 von 6
 

Wandertag 9-12

9. Tag Taitung – Hualien / Taroko
Heute steht ein Besuch in Siaoyeliou mit seinen faszinierenden geologischen Struktu-ren, geschaffen durch das Meer, auf dem Programm. Die kleine Stadt Dulan an der Küste ist ein Künsterlerdorf. An der Tunghe Brücke können Sie freilebenden Affen be-gegnen und in Sansientai sehen Sie die berühmten Korallenfelsen. F


10. Tag Taroko
Heute früh starten Sie mit einer Taroko-Nationalpark-Tour. Sie besichtigen die Schlucht mit ihren steil aufragenden Felswänden. Auf dem Weg halten Sie am Schrein des Ewigen Frühlings sowie an der Schwalbengrotte. F


11. Tag Taroko – Taipei
Es geht zurück nach Taipeh. Auf der Fahrt nach Taipei machen Sie einen Stopp an den Qingshui-Klippen. Sie wandern auf dem Jhaoyang National Trail in Yilan (ca. 2 km) mit Ausblicken auf den Pazifik. Nach der Ankunft in Taipeh beziehen Sie ihr Hotel. F


12. Tag Taipeh – Peking
Am Vormittag erfolgt der Transfer zum Flughafen Taipeh. Von dort fliegen Sie nach Peking. Dort erwartet Sie bereits die deutschsprachige Reiseleitung und fährt mit Ihnen ins Hotel. Zum Abendessen gibt es die berühmte Pekingente. F/A

Bild 1 von 6
Bild 2 von 6
Bild 3 von 6
Bild 4 von 6
Bild 5 von 6
Bild 6 von 6
Bild 1 von 6 Bild 1 von 6
 

Wandertag 13-14

13. Tag Peking
Im Sommerpalast im Norden Pekings erwarten Sie klassische chinesische Architektur und Gartenbaukunst. Bekannt ist das Schiff aus Marmor, das reglos am Ufer des Kun-Ming-Sees liegt. Am Nachmittag fahren Sie weiter zur Großen Mauer bei Badaling, dann sind die meisten Reisegruppen schon auf dem Rückweg, Sie haben das gigantische Bauwerk fast für sich allein und können entspannt die Sonne bewundern, während sie hinter den Bergen untergeht. Danach fahren Sie zurück in die Stadt zum Flughafen, wo Sie für Ihren Flug einchecken. F/M


14. Tag Peking – Frankfurt
Am frühen Morgen treten Sie Ihren Rückflug nach Frankfurt an. Allen eine gute Heimreise.

Bild 1 von 6
Bild 2 von 6
Bild 3 von 6
Bild 4 von 6
Bild 5 von 6
Bild 6 von 6
Bild 1 von 6 Bild 1 von 6
 

Unsere Hotels während der Reise

Hier haben Sie ein paar Einblicke in Ihre Unterkünfte während der Reise. 

Bild 1 von 8
Bild 2 von 8
Bild 3 von 8
Bild 4 von 8
Bild 5 von 8
Bild 6 von 8
Bild 7 von 8
Bild 8 von 8
Bild 1 von 8 Bild 1 von 8
 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Visum für China (Wir arrangieren das Visum für Sie)
  • Persönliche Ausgaben
  • Persönliche Trinkgelder in Taiwan
  • Weitere fakultative Trinkgelder in China
  • Teilnehmerzahl ab 8 Personen
  • Programmänderungen können erfolgen, sofern der Reiseablauf keine wesentliche Veränderung erfährt
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung

 

Einreise Taiwan

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass. Ein Visum für einen "Besuchsaufenthalt" bis zu 90 Tagen wird nicht benötigt. Gültige Reisedokumente, sowie ein bestätigtes Rück- oder Weiterflugticket und ggf. ein Visum für das Zielland, müssen auf Nachfrage bei der Einreise vorgelegt werden. 

 

Einreise China

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass. Dieser muss zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung noch 6 Monate gültig sein. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument.

 

Visum China

Für die Einreise in die Volksrepublik China ist ein Visum erforderlich, das zwingend vor der Reise bei der zuständigen chinesischen Auslandsvertretung bzw. bei einem „Visa Application Service Center“ eingeholt werden muss.

 

Alle weiteren Informationen zur Einreise Taiwan/ China finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de

 

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen von Januar 2017

Stand der Informationen: November 2018