Wandern auf Mallorca ab Soller 2019

15.06.2019 - 22.06.2019

Rund um das Goldene Tal

Termin 1, 15.06. - 22.06.2019

Termin 2, 05.10. - 12.10.2019

 

Entdecken Sie mit uns das Wanderparadies Mallorca abseits der klassischen Touristenpfade bei unserer 8-tägigen Wanderreise rund um das goldene Tal Sóllers. Sehen Sie mit uns die spektakulärsten Aussichtspunkte der Insel, erkunden Sie mit uns versteckte Bergdöfer und fahren Sie mit uns mit einer der ältesten Straßenbahnen der Insel. Diese sind jedoch nur einige Gründe, weshalb Mallorca zu einem der beliebtesten Reiseziele im Mittelmeer zählt. Die magische Naturwelt, unberührte Landstriche, über 100 Kilometer lange Gebirgszüge und idyllische Olivenhaine machen die größte Insel der Balearen zu einem Eldorado für jeden Outdoor Fan.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise
2. Tag: 
Durch Zitronen- und Orangentäler zum schönsten Bergdorf Spaniens
3. Tag: Durch Olivenhaine zum Künstlerdorf Deià
4. Tag: Zum schönsten Aussichtsgipfel der Sierra de Tramuntana
5. Tag: Durch uralte Olivenheine in die Bucht von Cala Tuent
6. Tag: Kleine Runde um Valdemossa
7. Tag: Von Sóller zur Pilgerschlucht Biniaraix
8. Tag: Abreise

 

 
 

Termin 1, 15.06.2019 - 22.06.2019

- -
Citric Hotel Soller*** Preis1
Doppelzimmer mit Halbpension 1.469€
Einzelzimmer mit Halbpension 1.689€

Termin 2, 05.10.2019 - 12.10.2019

- -
Citric Hotel Soller*** Preis1
Doppelzimmer mit Halbpension 1.469€
Einzelzimmer mit Halbpension 1.698€

Versicherungen

  1. Preise Pauschalreise pro Person, inkl. Flug/Anreise
    (ggf. exkl. geringem Zuschlag abhängig vom gewählten Ziel).

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug* ab/bis Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder Stuttgart
  • Bustranser ab/bis Flughafen Palma zum Hotel und zurück, inklusive Meet&Greet am Flughafen
  • 7 Übernachtungen im guten 3*-Hotel mit Halbpension
  • exklusiver Flughafentransfer
  • 6 Wanderungen inkl. Busleistungen und ausgebildeter deutschsprachiger Wanderguide, lt. Programm

* Flüge ab Berlin, München oder Leipzig werden mit einem Flugzuschlag von € 60,- berechnet

 

1. Tag: Anreise

Nach dem Kennenlernen am Flughafen und dem Transfer zu Ihrem Hotel in Puerto Sóller haben SIe den Rest des Tages zur freien Verfügung.

 

2. Tag: Durch Zitronen- und Orangentäler zum schönsten Bergdorf Spaniens

Am Morgen begrüßt Sie Ihr Wanderführer im Hotel und stellt Ihnen die Wanderwoche vor. Danach starten wir direkt von unserem Hotel und durchwandern das Zitronen- und Orangental von Sóller. Durch Steineichenwälder erreichen wir schließlich Fornalutx.Der charmante Ort wurde mehrfach zum schönsten Bergdorf Spaniens gekrönt.Bei einer Tour durch den beschaulichen Ortskern entlang der für das Dorf so typischen Natursteinhäsuer, wandern wir durch Sóller bis nach Puerto Sóller und bestaunen die stolzen Gehöfte der Sollerics.

Wanderzeit: 3 Stunden, 8 km

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

3. Tag: Durch Olivenhaine zum Künstlerdorf Deià

Direkt von Ihrem Hotel aus starten wir zur Erkundungstour auf die andere Seite des Tals. Entdecken Sie die kuriosesten Olivenbäume der Insel. Wandern Sie zwischen Pinien- und Olivenhainen auf dem alten Verbindungsweg oberhalb der Küste von Puerto Sóller bis zum Künstlerdorf Deià. Immer wieder lichtet sich der Wald und bietet ein traumhaftes Panorama auf die Küste und das Meer. Schließlich erreichen wir Deià. Das malerische Bergdorf versprüht mit seinen elegant in die steilen Gebirgshänge erbauten Häusern einen ganz besonderen Charme.

 

Wanderzeit: 4,5 Stunden, 12 km

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

4. Tag: Zum schönsten Aussichtsgipfel der Sierra de Tramuntana

Unser Tag startet mit einer Fahrt zu den idyllisch gelegenen Stauseen Gorg Blau und Cúber. Hier beginnt unsere heutige Wanderung auf den Coll de l´Ofre und weiter auf einen der wohl schönsten Aussichtsgipfel der gesamten Sierra de Tramuntana: den Ofre (1.093m). Genießen Sie einen fantastischen Blick über die ganze Insel. Bei gutem Wetter und klarer Sicht können Sie am Horizont die Nachbarinsel Menorca ausmachen.

 

Wanderzeit: 3,5 Stunden, 9 km

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

5. Tag: Durch uralte Olivenheine in die Bucht von Cala Tuent

Vom Mirador de Ses Barques, einer der schönsten Aussichtspunkte über Port de Soller, starten wir mit unserer Wanderung. Durch uralte Olivenhaine führt uns der Weg auf einem herrlichen Höhenweg über die Gehöfte von Balitx d‘avall und über den Coll de Binimar in die versteckt gelegene Cala Tuent. Immer wieder genießen wir den tiefen Blick zum Meer bis wir schließlich durch Pinienwälder absteigen und die kleine Bucht erreichen. Rückfahrt entweder per Schiff (wetter- und saisonabhängig) oder mit dem Bus über Sa Calobra und die berühmte Serpentinenstrecke und ihrem Krawattenknoten.

 

Wanderzeit: 4 Stunden, 10 km

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

6. Tag: Kleine Runde um Valdemossa

Fahrt ins idyllisch gelegene Valldemossa. Wir starten zu einer einzigartigen Tour: Vor über 100 Jahren wurde hinter den Bergen von Valldemossa vom Habsburger Ludwig Salvator der wohl weltweit erste Panorama-Reitweg in den Bergen angelegt, der auch heute noch sehr gut erhalten ist. Wir sind´s ihm dankbar und genießen ein schier traumhaftes Panorama!

 

Wanderzeit: 4,5 Stunden, 11 km

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

7. Tag: Von Sóller zur Pilgerschlucht Biniaraix

Mit der über 100 Jahre alten Straßenbahn fahren wir nach Sóller, unserem heutigen Ausgangspunkt. Schon bald erreichen wir Biniaraix, ein malerisches Dorf inmitten fruchtbarer Obstgärten. Auf eine man gelegten Steinweg durchwandern wir die Schlucht, den Barranc de Biniaraix. Vorbei an Olivenhainen und Pinien steigen wir auf dem alten Pilgerweg stetig bergauf. Über den Coll de L’Ofre kommen wir unserem Ziel immer näher. Ein steil abfallender Felsen erlaubt uns einen Blick in das enge darunter liegende Tal. Während der Wanderung wachen über uns die höchsten Berge der Insel.

 

Wanderzeit: 4,5 Stunden, 12 km

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

8. Tag: Abreise

Nach einer eindrucksvollen Woche ist der letzte Tag der Abreise gewidmet. Wir wünschen allen Gästen eine gute Heimreise und hoffen, dass Sie eine schöne Zeit mit uns verbracht haben.

 

Unser Standort Hotel

Unsere Unterkunft ist das nur eine Gehminute vom Strand entfernte Citric Hotel Soller. Zur Innenstadt von Sóller gelangen Sie in 15 Minuten. Das Hotel befindet sich direkt am Meer und überblickt den Hafen Sóllers und die Berge der Tramuntana.

 

Die Umgebung des Hotels ist ideal für Wassersport, Wandern, Schwimmen oder Fahrradfahren. Das Hotel besitzt eine Terasse und eine Lounge mit einem tollen Ausblick. 


Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer. Ein Großteil der Zimmer verfügt über einen Blick auf das Meer oder die Gebirgslandschaft.

Bild 1 von 5
Bild 2 von 5
Bild 3 von 5
Bild 4 von 5
Bild 5 von 5
Bild 1 von 5 Bild 1 von 5
 


Wichtige Hinweise:

  • Teilnehmerzahl: mind 8 Pers./ max. 12 Pers.
  • Anmeldeschluss Termin 1: 15.03.2019
  • Anmeldeschluss Termin 2: 01.07.2019
  • Programmänderungen sind möglich, sofern der Reiseablauf dadurch nicht im Wesentlichen verändert wird
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Wie bei allen Veranstaltungen üblich, haften wir nicht für Unfälle und Schäden jeglicher Art
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen 2017