Begleitete Wanderreise Korfu 2020

06.10.2020 - 13.10.2020

Grüne Insel Korfu

Korfu, 06.10. - 13.10.2020

 

Korfu -  Die grüne Insel Griechenlands

 

Korfu zählt zu den schönsten Inseln im Mittelmeer, vor allem aufgrund seiner vielfältigen Vegetation. Schon die reiselustige Kaiserin Elisabeth, genannt "Sissi" hatte dieses erkannt. In der Antike ein begehrter Handelsplatz, geprägt von den Venezianern und nie von den Osmanen erobert, ist Korfu ein ganz eigenes Stück Griechenland.  

 

Fluganreise individuell zubuchbar, Preise auf Anfrage, bitte sprechen Sie uns an!

 

buchbar
 
 

Korfu, 06.10.2020 - 13.10.2020

- -
Hotel Elea Beach 4**** Preis1
Doppelzimmer mit Halbpension 1.150€
Einzelzimmer mit Halbpension 1.399€
  1. Alle Preise pro Person in EUR.
 

1. Tag: Anreise nach Korfu

Individuelle Anreise zum 4**** Standorthotel in Dassia.

Eine der schönsten Inseln im Mittelmeerraum erwartet Sie!

 

2. Tag: Küstenwanderung

Heute wandern wir entlang der Küste des Ionischen Meeres, beginnend beim Dorf Nissaki. Während der gesamten Wanderung haben wir einen herrlichen Blick auf das Meer.Das Ziel ist die wunderschöne Bucht von Kouloura. Hier ist die Küste von Albanien nur 3,5 km entfernt und eine Erfrischung im Merr ist möglich. Nach der Wanderung besuchen wir ein Weringut und entdecken kostbare Tropfen und lokale Produkte.

Höhenmeter: +100m/-100m

Wanderzeit: ca. 15 km / ca. 3,5 Stunden

Bild
 

3. Tag: Bergwelt Korfus

Start der heutigen Bergwanderung ist Agios Martinos. Wir wandern auf einem alten Maultierpfad hinauf in das nahezu verlassene Bergdorf Ano Perithia. Wir machen einen Rundgang durch das Dorf und haben anschließend die Möglichkeit in einer traditionellen Taverne zu Mittag zu essen.Nachmittags mit dem Bus zurück zum Hotel. 

Höhenmeter: +400m

Wanderzeit: ca. 35 km / ca. 4 Stunden

Bild
 

4. Tag: Westküste

Unsere heutige Wanderung geht an der bergigen Westküste entlang und startet im Dörfchen Makrades.Zunächst steigen wir auf alten Eselspfaden hinauf zur "Engelsburg" Angelokastro, einer Burgruine aus dem 13. Jahrhundert an dessen höchster Stelle, die den Erzengeln Michael und Gabriel geweihte Kapelle zu besichtigen ist. Der Rückweg führt uns durch Olivienhaine und ein wahres Meer an blühenden Pflanzen und duftenden Kräutern hinab in die traumhafte Bucht von Paleokastritsa. Hier angekommen genießen wir ein typisch griechisches Meze-Mittagessen und lernen die Hauptsehenswürdigkeit kennen, das Kloster Panagia Theotokou aus dem 18. Jahrhundert.Anschließend Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.  

Höhenmeter: +150m/-400m

Wanderzeit: ca. 50km / ca. 6 Stunden 

 

5. Tag: Pontikonisi, Sissi's Villa und Kerkyra

Eine kurze Fahrt bringt uns nach Kanoni, einem Vorort von Korfu-Stadt um von dort mit dem Boot nach Pontikonisi, auch genannt die Mäuseinsel, zu fahren. Wir wandern an einer byzantischen Kapelle vorbei zum Schloss Mon Repos, dessen 26 Hektar großer Park zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt, und anschließend an der Uferpromenade bis zur Inselhauptstadt. Bei einem kurzen Rundgang durchstreifen wir malerische Gassen und versteckte Plätze, auf denen Brunnenwasser sprudelt, sehen bunte Häuser und die Kirche des Schutzpatrons der Insel - Agios Spiridon. Abgerundet wird dieser Tag mit dem Besuch des Schlosses von Kaiserin Elisabeth, des Achilleion. Wertvolle Bilder, Möbel und Statuen sowie eine wunderschöne Gartenanlage erwarten uns. 

Höhenmeter: +70 m/-70 m

Wanderzeit: ca. 70 km / 4 Stunden

Bild
 

6. Tag: Feie Zeit oder Bootsfahrt

Nutzen Sie diesen freien Tag um sich zu erholen, für einen Ausflug in die Stadt oder um an unserer optionalen Bootsfahrt teilzunehmen. Diese bringt uns zur malerischen Hafenstadt Parga auf dem griechischen Festland und zur südlich gelegenen Insel Paxos.   

 

7. Tag: Bergdorf Agioi Deka

Unsere heutige Wanderung führt uns rund um das Bergdorf Agioi Deka, das " Dorf der zehn Heiligen ". Auf dem Weg zum gleichnamigen Berg passieren wir das traditionelle Dorf Ano Garouna, wo wir die Möglichkeit haben einen Kaffee zu genießen. Wir besuchen eine kleine, verlassene Klosteranlage, besteigen den Gipfel mit traumhaftem Weitblick und wandern durch die auf Korfu selten gewordenen Steineichenwälder wieder hinab in das Dorf. Immer wieder haben wir unterwegs atemberaubende Blicke auf den Norden der Insel bis hin zum Pantokrator, dem höchsten Berg Korfus.

Höhenmeter: +400m/-400m 

Wanderzeit: ca.40 km / ca. 5 Stunden

Bild
 

8. Tag: Heimreise

Indviduelle Abreise. Je nach Abflugzeit bleibt vielleicht noch ein wenig Zeit für einen Bummel.

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Gruppenreise mit deutsch sprechender qualifizierter Reiseleitung
  • Ausflüge im landestypischen Bus mit Klimaanlage
  • 7 Nächte im 4**** Hotel
  • 7x Frühstück, 1x Mittagessen und 7x Abendessen
  • Bootsfahrt auf der Mäuseinsel
  • Stadtbesichtigung von Kerkyra
  • alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Reiseliteratur zur Auswahl

Mindestteilnehmerzahl:  8 Personen /  Maximal: 16 Personen